Deutschland / Münster – FRÜZ - Frühstück zusammen

im Frühstücksraum

Vor der Schule ein gesundes Frühstück. Das ist unser Anliegen bei FRÜZ – Frühstück zusammen. Wenn Kinder Hunger haben und mit knurrendem Magen zur Schule gehen, fehlen ihnen oft die nötige Energie und Konzentration, um einen anstrengenden Tag zu meistern. 

Bei FRÜZ, dem kostenlosen Frühstücksangebot vor der Schule, möchten wir mit den Kindern den Tag mit einem leckeren und gesunden Frühstück in gemütlicher Atmosphäre beginnen. 

 

Bis zu 300 Schüler und Schülerinnen in 7 Münsteraner Schulen mit sehr gemischten sozialen Einzugsgebieten machen davon täglich Gebrauch. Vor allem Kinder aus Zuwanderer- oder Flüchtlingsfamilien aus ca. 50 verschiedenen Ländern sind dabei und lernen zusammen mit den deutschen Kindern, wie Integration praktisch funktioniert. Bei allen Kindern wird nicht nach der Bedürftigkeit gefragt, so sitzen Kinder aus sozial schwachen Familien ohne Unterschied mit anderen Kindern zusammen, deren Eltern das Projekt durch eigene Spenden unterstützen.

Seine Ausgaben finanziert FRÜZ ausschließlich über Spenden. Alle Helferinnen, die z.T. schon seit Jahren dabei sind, arbeiten ehrenamtlich. 50% der Kosten tragen die Schulen durch eigene Fördervereine dazu bei. Damit das erfolgreiche Projekt auch weiterhin über eine gesicherte Arbeitsgrundlage verfügt, sucht FRÜZ nun auf diesem Wege Privatpersonen oder Firmen, die dieses nachhaltige Projekt unterstützen möchten.

460,00 € von benötigten 1.000,00 € gespendet

5 Spender

12 Tage verbleiben

Jetzt spenden

Projektinformationen

Start: 01.10.2017
Ende: 31.12.2018

Distrikt: 1870
Club: E-Club Münster-International

Benötigte Summe: 1.000,00 €
Bisher gespendet: 460,00 €
Spendenbedarf: 540,00 €

Projektinitiator

Dr. Dalana Schirmer-Tolic