Deutschland / Hannover – ungelähmt

Bildquelle: Ulrich Heymann, Hannover

„Warum eigentlich dieses Spendenkonzert? Rotary hat es sich auf die Fahne geschrieben, weltweit Polio zu besiegen. Um das finanzieren zu können, bedarf es Spenden. Wir wollen unseren Spender:innen aber auch etwas zurückgeben, gleichzeitig jungen talentierten Künstler:innen, die in der Corona-Zeit keine Auftrittschance hatten, eine Bühne bieten. Das diesjährige Spendenkonzert findet am 20. Oktober in der Marktkirche Hannover statt. Die von unserem musikalischen Leiter Prof. Dr. Karl-Jürgen Kemmelmeyer ausgesuchten Talente werden unter der Begleitung der Hannoverschen Hofkapelle den Raum der Marktkirche mit Stücken von Bach, Vivaldi und Liszt, bis in den 97 Meter hohen Turm, musikalisch erhellen."

Rund 50 von 135 Ländern berichten laut einer aktuellen WHO-Umfrage von Unterbrechungen ihrer Routine-Impfprogramme aufgrund der Covid-19-Pandemie. Diese Verschiebung gefährde rund 228 Millionen Menschen, darunter viele Kinder. Deshalb ist es wichtig, weiterzuspenden für die Polio-Kampagne.

Wenn Sie den QR-Code scannen, können Sie direkt mit dem Handy spenden:


810,00 € von benötigten 10.000,00 € gespendet

12 Spender

6 Tage verbleiben

Jetzt spenden

Projektinformationen

Start: 11.10.2021
Ende: 30.10.2021

Distrikt: 1800
Club: Region 6 Hannover

Benötigte Summe: 10.000,00 €
Bisher gespendet: 810,00 €
Spendenbedarf: 9.190,00 €