Demokr. Rep. Congo

Demokr. Rep. Congo / Mbanza-Ngungu – Geburtsklinik

Beim Bau dieser Geburtsklinik geht es um ein Projektvolumen von insgesamt 140.000 USD, das mit einem Multi-Club-Global Grant Projekt finanziert werden soll. Es beteiligen sich zusätzlich 2 Clubs in Indien und 2 in Kinshasa sowie RFPD. Aktuell werden zur Vervollständigung der Finanzierung noch 2 weitere  Clubs gesucht. 

Jede Clubbeteiligung oder Spende, die Sie hier zusätzlich einbringen, wird durch die Zuschüsse von Rotary Intrernational mit einem Faktor von mehr als 3 gehebelt.

bisher gespendet:

1.000,00 €

Mehr erfahren

Deutschland

Deutschland / Bottrop – Lachen macht gesund

Lachen macht gesund. Deshalb bekommen die Kinder in der Kinderklinik des Marienhospitals Bottrop einmal in der Woche Besuch von zwei Klinikclowns. Anton & Klara gehen einen Vormittag lang von Zimmer zu Zimmer. Kunterbunt, mal leise und sanft, mal laut und lustig, bringen sie Spaß und Lachen zu jedem kleinen Patienten. Dabei ist es das Ziel einfühlsam, unterstützend und einfallsreich der gegenwärtigen Situation des Kindes und seiner Eltern im Spiel Raum zu schenken. Der Förderverein „Pro Kinderklinik Marienhospital Bottrop e.V.“ wurde von betroffenen Eltern gegründet. Er hat sich zum Ziel gesetzt, kranken Kindern, die teilweise über Monate in der Klinik verbringen müssen, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

bisher gespendet:

100,00 €

Mehr erfahren

Deutschland / Münster – FRÜZ - Frühstück zusammen

Vor der Schule ein gesundes Frühstück. Das ist unser Anliegen bei FRÜZ – Frühstück zusammen. Wenn Kinder Hunger haben und mit knurrendem Magen zur Schule gehen, fehlen ihnen oft die nötige Energie und Konzentration, um einen anstrengenden Tag zu meistern. 

Bei FRÜZ, dem kostenlosen Frühstücksangebot vor der Schule, möchten wir mit den Kindern den Tag mit einem leckeren und gesunden Frühstück in gemütlicher Atmosphäre beginnen. 

 

bisher gespendet:

260,00 €

Mehr erfahren

Nepal

Nepal / Upper Dolpo – Schule in Namdo

Ein Schulbesuch ist in den entlegenen Berggebieten Nepals oft nicht möglich. Der ganze Distrikt Dolpo ist an kein Strassennetz angebunden. Die vom Schulverein Lo-Manthang als Privatinitiative geführte und von der Regierung unterstützte Volksschule in Namdo/Upper Dolpo wird zurzeit von knapp 100 Kindern besucht. Das Einzugsgebiet umfasst 4 Dörfer und ist für die Kinder der einzige Zugang zu Schulbildung. Für die Schule gilt der nepalesische Lehrplan, d.h. es werden neben Nursery und Kindergarden 5 Schuljahre angeboten. Hinzu kommt Unterricht in Tibetisch, damit der wichtige Bezug zur Muttersprache und zur eigenen Kultur nicht verloren geht. Alles Unterrichtsmaterial sowie das Schulmobiliar muss aus dem Süden mit Yak-Karawanen herangeschafft werden.

Der Schulbesuch ist frei – aber die Eltern beteiligen sich an den jeweils notwendigen Renovierungs- und Bauarbeiten an der Schule. 

bisher gespendet:

200,00 €

Mehr erfahren

Ruanda

Ruanda / Kigali – Förderlehrer für behinderte Kinder

Bei diesem geplanten Global Grant handelt es sich um ein Multi-Club-Projekt, bei dem von 5 deutschen Rotary Clubs in Ruanda ein Gesamtvolumen von 60.000 € über eine Laufzeit von drei Jahren finanziert werden soll. Hierbei werden die Eigenmittel der Clubs mit dem Faktor 4,5 gehebelt. Dies gilt auch für Ihre Spende, mit der Sie dieses Projekt persönlich unterstützen können.

bisher gespendet:

2.420,00 €

Mehr erfahren